Alles über STRAFFR

Du willst mehr über STRAFFR erfahren? Hier sind die Antworten auf die am häufigsten gestellten allgemeinen Fragen.

Genau, herkömmliche Widerstandsbänder kann man schon für weniger Geld erwerben. Mit unserem intelligenten Band erhältst Du direktes Feedback während des Trainings und Zugang zu unserer Trainings App mit zahlreichen Workouts und Übungen von professionellen Personal Trainern. Außerdem erweitern wir die App stetig, um neue Trainingsanreize und Motivation zu schaffen. Mit zahlreichen Fitness-Programmen sparen sich einige unserer Kunden die monatliche Gebühr des Fitnessstudios und können sich somit zu Hause oder unterwegs fit halten.

 

Es ist aber unsere Mission so vielen Menschen wie möglich professionelles Fitnesstraining zu ermöglichen: Du kannst unsere App auch ohne unser intelligentes Band benutzen und mit einem herkömmlichen Band trainieren. Schau gerne vorbei und teste unsere App: https://straffr.com/pages/app-download

Die Wahl der Bandstärke hängt von deinem Fitnessziel und Deiner eigenen körperlichen Verfassung ab. Grundsätzlich empfehlen wir den Start mit dem Medium Band. Falls Du regelmäßig ins Fitnessstudio gehst und bereits mit anderen Widerstandsbändern trainiert hast, dann können wir das Strong Band empfehlen.

Ja, die App ist kostenlos und Du kannst die Trainingsinhalte frei nutzen. Wenn Du unsere App ausprobieren willst, kannst Du diese auch einfach im App Store oder Google Play Store downloaden und testen: https://straffr.com/pages/app-download

Ja, Du kannst in der App beliebig viele Nutzerprofile erstellen und zwischen diesen wechseln. Die Trainingsdaten werden immer unter dem/der jeweils angemeldeten Nutzer*in gespeichert.

Das Band kann ebenfalls mit diversen Profilen verbunden und somit mit weiteren Nutzern geteilt werden.

Unsere STRAFFR Bänder sind aus langlebigem und hochwertigem Silikon gefertigt. Bei ordnungsgemäßer Nutzung (siehe Quick Guide in Verpackung) kann das Band weit über 1,5 Jahre halten.

Die STRAFFR App wird konstant weiterentwickelt - wir integrieren in regelmäßigen Abständen neue Workouts und Übungen. Außerdem werden auch die Funktionen der App erweitert und verbessert.

Das STRAFFR Band wird komplett in Deutschland produziert. Wir achten hierbei auf die Verwendung von hochwertigen Materialien wie z.B. Silikon. So können wir eine hohe Qualität und eine nachhaltige Lieferkette gewährleisten. Unsere Bänder sind im Gegensatz zu herkömmlichen Fitnessbändern absolut geruchsneutral.

Das STRAFFR Band enthält eine integrierte Batterie, die über den USB-C Anschluss geladen werden kann. Somit musst Du keine Batterien wechseln und kannst einfach das Band bei niedrigem Ladestatus über das mitgelieferte USB-C Kabel laden.

Fragen zur Bandnutzung

Falls Du ein STRAFFR Band besitzt, findest Du hier die häufigsten Fragen zur Nutzung des Bandes.

Das STRAFFR Band eignet sich für Personen mit einer Körpergröße von 150 – 210 cm.

Das STRAFFR Band nutzt Bluetooth Low Energy (BLE) zur Verbindung mit Deinem Mobiltelefon. Mit dieser Technologie muss die gesamte Kopplung innerhalb der STRAFFR App sowohl auf Android als auch auf iOS erfolgen. Das Pairing unsere Fitnessbandes über die Einstellungen des Telefons kann dazu führen, dass das STRAFFR Band nicht in der App angezeigt wird oder andere Fehler auftreten. Vergewissere Dich während des Kopplungsvorgangs, dass sich Dein iOS- oder Android-Gerät nicht im Energiesparmodus befindet.

STRAFFR Band neu koppeln

(1) Schließe die STRAFFR App

(2) Öffne die Bluetooth Einstellungen Deines Telefons:(a) Android: Einstellungen -> Verbindungen -> Bluetooth (b) iOS: Einstellungen -> Bluetooth

(3) Suche in der Liste verbundener Geräte nach STRAFFR Medium oder STRAFFR Strong.

(4) Trenne die Verbindung des Gerätes: (a) Android: Tippe auf das Zahnrad rechts neben dem Gerätenamen > tippe auf Gerät entfernen. (b) iOS: Tippe auf das blaue “i" rechts neben dem Gerätenamen > tippe auf dieses Gerät ignorieren.

(5) Wiederhole Schritt 3. und 4. bis alle STRAFFR Geräte aus der Liste entfernt wurden. 

(6) Starte das Dein Endgerät (Mobiltelefon, Tablet) neu. 

(7) Schalte das STRAFFR Band ein, indem du daran ziehst oder den Knopf in der Gehäusemitte drückst. Hinweis: Das STRAFFR Band blinkt blau, sobald es eingeschaltet ist. Lade das Band, falls dies nicht der Fall ist.

(8) Öffne die STRAFFR App (ohne zuvor eine Verbindung in den Geräteeinstellungen herzustellen).

(9) Tippe oben rechts auf das Symbol des STRAFFR Bandes.

(10) Es öffnet sich ein Menü, indem du alle verfügbaren STRAFFR Bänder sehen kannst. Die Verbindung wird automatisch hergestellt und durch einen schwarzen Haken rechts neben dem Gerätenamen bestätigt. Hinweis: Dein STRAFFR Band blinkt jetzt grün. 

(11) Wenn du zwei STRAFFR Bänder besitzt, kannst du durch Antippen des gewünschten Bandes die Verbindung wechseln. 

(12) Die Verbindung war erfolgreich und in Zukunft verbindet sich Dein STRAFFR Band automatisch, sobald Du es einschaltest und die STRAFFR App öffnest. 

Die Garantiezeit beginnt mit dem Tag des Kaufs und gilt für einen Zeitraum von 12 Monaten.


Die vollständigen Bedingungen der einjährigen STRAFFR-Garantie sowie Einzelheiten zur Inanspruchnahme von Serviceleistungen findest Du unter https://straffr.com/pages/legal

Das komplette Band ist ein Sensor. Wir haben in dem ganzen Band einen dehnbaren Sensor verarbeitet, der jede Deiner Zugbewegungen messen kann. Somit brauchst Du das schwarze Gehäuse am STRAFFR Band nicht belasten, da dies nur die Sendeeinheit ist.

Das Band wird bei den ersten zwei Wiederholungen jeder Übung neu initialisiert bzw. kalibriert. Somit sind die ersten Wiederholungen jeder Übung sehr wichtig, damit das Band die richtigen Übungsparameter aufnimmt. Das Band zählt nach der Kalibrierung dann direkt hörbar und sichtbar mit und wir rechnen die erste Wiederholung an, damit wirklich jede Deiner Wiederholung gezählt wird.

Das Band wird bei jeder ersten Wiederholung einer neuen Übung neu initialisiert. Dabei wird der Anfangs- und Endpunkt der Bewegung ausgemessen. Somit solltest Du am Anfang darauf achten, dass die ersten 1-2 Wiederholungen richtig ausgeführt und nicht überdehnt werden. Vor allem ein Überdehnen am Anfang kann den Messbereich negativ beeinflussen. Der Fehler sollte nach ein paar Wiederholungen verschwinden. Du kannst allerdings auch den Messwert manuell zurücksetzen: Übungsscreen > Menü [···] > Werte zurücksetzen. Damit kann die Kalibrierung neu gestartet werden.

Unter dem STRAFFR Symbol befindet sich ein Taster. Der Taster wird bei mittelstarkem bis starkem Druck ausgelöst. Nach dem Druck auf den Taster sollte direkt die blaue LED aufleuchten. Du erhältst kein haptisches Feedback bei dem Druck auf den Knopf.

Du kannst das Band einfach mit Wasser säubern, um groben Schmutz zu entfernen. Achte dabei darauf, dass das schwarze Gehäuse nicht mit dem Wasser in Kontakt kommt. Danach kannst Du das Band einfach mit einem Handtuch abtrocknen. Außerdem kannst Du unser Fitnessband auch mit herkömmlichem Desinfektionsmittel reinigen.

Fragen zur App

Hier findest Du hier die häufigsten Fragen zur Nutzung der STRAFFR App.

Im Übungsbildschirm findest Du oben links ein rotes Play und Pause Symbol. Wenn Du auf diese Schaltfläche drückst, pausiert die Übung automatisch.

Unsere App ist für alle Mobiltelefone und Tablets mit Android (ab Version 8.0) oder iOS (ab Version 9.0) verfügbar.

Den Ladestatus des Bandes siehst Du im rechten oberen Bereich im Trainingsscreen der App. Der Kreis um das Bandsymbol zeigt dir den prozentualen Ladestatus des Bandes an.

Wähle im Konfigurator einfach Deine gewünschte Übungsreihenfolge aus. Klicke in dem Pop-up Menü auf Workout ansehen. Im mittleren Bereich des Bildschirms siehst Du auf der rechten Seite ein Bookmark Symbol. Sobald Du auf dieses Symbol drückst, wird das Workout gespeichert. Du findest bis zu drei gespeicherte Workouts im Trainingsbildschirm der STRAFFR App.

Überfolgende Optionen kannst Du den automatischen Übungswechsel an- oder ausstellen: (1) Im Profil: Stats > Profil [rechts oben] > Toggle automatischer Übungswechsel (2) Direkt in der Übung: Menü [···] > Toggle automatischer Übungswechsel

Wir stehen Dir unter support@straffr.com jederzeit zur Verfügung und beantworten die meisten Fragen innerhalb von 24h. Wir freuen uns, wenn wir Dir helfen können und tun unser Bestes, um STRAFFR stetig zu verbessern.

Weitere Fragen

Hast Du andere Fragen? Wir stehen Dir unter support@straffr.com jederzeit zur Verfügung und beantworten die meisten Fragen innerhalb von 24h. Wir freuen uns, wenn wir Dir helfen können und tun unser Bestes, um STRAFFR stetig zu verbessern.